Nutzungsbedingungen

Achtung diese Nutzungsbedingungen sind der Beta-Version des Dienstes geschuldet. Stand 25.01.2012

*****
Hier werden zukünftig fancy Nutzungsbedingungen stehen.

Es ist aber schon einmal deutlich hervorzuheben, dass wir keine personenbezogenen Daten sammeln und die auch definitiv nicht verkaufen. Bei der Registrierung als Benutzer auf der Plattform muss der User einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben. Diese Informationen sind lediglich zum korrekten Ablauf/Workflow des Dienstes notwendig. Die Eingabe von Vor- und Nachname ist freiwillig.

Wir speichern bei der Nutzung von RoboTagger durch einen API-Zugriff folgende Daten:

* Datum und Uhrzeit des Aufrufes
* API-Key
* Erkenntnis des eingelieferten Textes
* ggf. URL von der der API Aufruf durchgeführt wurde

Wir speichern nicht (!) die Inhalte.

Für ein besseres Verständnis darüber, wie unsere Produkte und Websites genutzt werden, haben wir ein in Deutschland auf eigenen Servern gehostetes PIWIK aufgesetzt. Aus Datenschutzgründen anonymisieren wir die IP-Adressen eures Besuches.

Euer RoboTagger Team
*****